Skip to main content

Darda Autos



Die legendären Darda Autos funktionieren komplett ohne Strom.

Darda Autos sind auf Grund ihres Aufziehmotors berühmt geworden. Der Motor hat genügend Kraft um die Autos auf mehreren Runden einer Darda Bahn durch Loopings und hohe Kurven zu befördern. Nicht umsonst wird sie die schnellste Autorennbahn der Welt genannt, da die Autos, unter der Beachtung des Maßstabs von 1:60, bis zu 900km/h schnell fahren können. Darda Autos lassen sich nach hinten und mit dem entsprechenden Motor ausgerüstet auch nach vorne hin per Hand aufziehen. Die Miniatur-Fahrzeuge bestehen aus jeweils einer Bodenplatte, einer Sitzgruppe, einem Metall-Gehäuse, einer Vorderachse mit Rädern und natürlich aus dem Herzstück: dem Aufziehmotor mir Achse und Rädern. Darda Autos sind sehr vielfältig, so gibt es z.B. Rennwagen, Buggys, Oldtimer und vieles mehr.